REHAU benutzt Cookies auf der Website, um unter anderem die Funktionalität für unsere Nutzer zu verbessern (wie beispielsweise bei Accounts oder gespeicherten Einstellungen). Wenn Sie mit der Nutzung dieser Seite fortfahren, stimmen Sie zu, dass wir derartige Cookies auf Ihrem Gerät einsetzen dürfen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Flächenheizung /-kühlung

Wir bieten Ihnen drei Systeme, ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen. Mehr zu der CLASSIC Variante.

Sie wünschen sich ein behagliches Raumklima ohne Zugluft zu jeder Jahreszeit? Mit dem CLASSIC Flächenheizungssystem erleben Sie Wärme in der angenehmsten Form über Ihren Fußboden.

Interessiert an der Kühlfunktion?
Classic
Smart
Premium
Aktiver Fußboden
Aktive Wand
Aktive Decke
Entfeuchter 1
Einzelraumregelung
Einzelraumregelung mit Timer
Smart Home taugliche Regelung 2
Komfort
Energieeffizienz
Leistung
Preis
  1. Optional
  2. Grenzenlos steuerbar dank mobilem Onlinezugriff

Wissenswertes zur Flächenheizung CLASSIC

BEDÜRFNIS

Wärme, Geborgenheit und Schutz sind Urbedürfnisse des Menschen. Nur „nicht frieren“ kommt dabei zu kurz. Wir wünschen uns in der kalten Jahreszeit behagliche Wärme, ohne Zugerscheinungen, gleichmäßig im Raum verteilt und individuell einstellbar – idealerweise mit der richtigen Luftfeuchte – auch ein wichtiges Kriterium zum Wohlfühlen und gesund leben.

MEINE NEUE REHAUWELT

Mit der REHAU Flächenheizung erleben Sie Wärme in der angenehmsten Form. Als gleichmäßige Strahlungswärme vom Boden verleiht sie Ihren Räumen angenehme Temperaturen. Ein gut temperiertes Raumklima macht Ihr Zuhause zu einem geschützten und gemütlichen Ort für die ganze Familie – überall, auf jedem Quadratmeter. Darüber hinaus bietet sie eine Option zur sanften Kühlung im Sommer – falls gewünscht.

Durch die Einzelraumregelung können Sie Ihr Komfortempfinden, in Ihren beiden wichtigsten Räumen, Ihren Bedürfnissen anpassen. Die Flächenheizung ermöglicht es bei gleicher Behaglichkeit die Raumtemperatur abzusenken. Das hilft nicht nur Kosten zu sparen, sondern auch die relative Raumfeuchte im Winter auf gesundem Niveau zu halten. Die Technik verschwindet im Boden und Sie müssen sich keine Gedanken über platzraubende Heizkörper machen. Damit schaffen Sie mehr Raum für Gestaltungsideen in Ihren Wohnräumen. Überhitzte Raumzonen, Zugluft und ggf. Staubaufwirbelungen gehören der Vergangenheit an.

Das herausragend robuste Material der REHAU Flächenheizung ist für Generationen ausgelegt und extrem baustellensicher - ein sicheres, wertiges Lebensgefühl in Ihrem Zuhause.

WIE FUNKTIONIERT DAS?

Flächenheizungen von REHAU entsprechen höchsten Anforderungen. Seit Jahrzehnten investiert REHAU in die Qualitätssicherung und Forschung auf diesem Gebiet. Deshalb sind die extrem robusten Systemkomponenten sowie das PE-Xa Rohr beständig – über Generationen hinweg.

Gute Planung ist Voraussetzung für komfortablen und energieeffizienten Betrieb in jedem Raum. REHAU sorgt mit ausgereiften Verlegesystemen und solidem Planungswissen, mit seinen Partnern, für optimale Bedingungen. Eine fachlich richtige Dimensionierung und Einstellung garantieren, dass Ihre Flächenheizung an allen Stellen die richtige Wärmeleistung liefert und die Anlage möglichst effizient und dynamisch funktioniert.

Die besonders hohe Energieeffizienz resultiert hier aus drei Faktoren. Strahlungswärme fühlt sich wärmer an und erlaubt es, bei gleichem Temperaturempfinden, 2 °C bis 3 °C in Ihrem Zuhause abzusenken – das entspricht ca. 10% Einsparung. Flächenheizungen sind genügsam und brauchen nur 25 °C bis max. 40 °C warmes Wasser. Das verhilft Solaranlagen und Wärmepumpen zu besten Wirkungsgraden. Nicht zuletzt trägt die Einzelraumregelung dazu bei, die Wärme gezielt zu verteilen. Ausgehend von der Einstellung an Ihrem Kessel bzw. Ihrer Wärmepumpe stellen sich, entsprechend der Planung, automatisch die Temperaturniveaus in den anderen Räumen ein.

Zwei Raumregler erlauben Ihnen Ihre Wohlfühltemperatur, in Ihren beiden wichtigsten Räumen, individuell einzustellen – und auch nachträglich einfach Veränderungen vorzunehmen oder ungenutzte Räume abzusenken. Eventuelle Feineinstellungen und Nachjustierungen an den Verteilern sind im Alltagsgebrauch, in diesen Räumen, nicht mehr nötig.

Wissenswertes zur Flächenkühlung CLASSIC

BEDÜRFNIS

Heutzutage sind Außentemperaturen bis zu 40 °C und Hitzeperioden mit tropischen Nächten längst keine Seltenheit mehr. Kopfschmerzen, Konzentrationsprobleme, Schlafstörungen und Erschöpfung können eine erhebliche Belastung sein. Das Bedürfnis nach kühlen Räumen und erholsamen Schlaf ist uns heute bewusster denn je.

MEINE NEUE REHAUWELT

REHAU Flächenkühlungen spenden Ihnen revitalisierende Temperaturen an heißen Sommertagen. Gleichmäßige Strahlungsenergie kühlt Ihre Räume vom Boden aus ab.

Genießen Sie eine wohltuende kühle Atmosphäre in Ihrem Zuhause, ohne Nebenwirkungen wie Zugluft oder Geräusche. Neben dem einzigartigen Kühlungserlebnis profitieren Sie außerdem von Kosteneinsparungen durch den energieeffizienteren Betrieb einer Flächenkühlung.

Die Systemkomponenten werden Sie gar nicht bemerken, denn sie verschwinden im Boden. Sie brauchen sich deshalb keine Gedanken über Geräte in ihren Wohnräumen zu machen. Damit schaffen Sie mehr Raum für sich und Ihre Familie. Die praktische Einzelraumregelung macht es möglich, dass Sie Ihre ideale Wohlfühltemperatur, in Ihren zwei wichtigsten Zimmern, Ihren individuellen Wünschen anpassen können.

Das herausragend robuste Material der REHAU Flächenkühlung ist für Generationen ausgelegt und extrem baustellensicher - ein sicheres, wertiges Lebensgefühl im neuen Zuhause.

WIE FUNKTIONIERT DAS?

Um die Anlage auch für den Kühlbetrieb nutzen zu können, werden die Rohre in der Regel enger verlegt. Weiterhin müssen die Rohrleitungen so isoliert werden, dass kein Tauwasser entstehen kann. Mit diesen Vorbereitungen kann Ihre Fußbodenheizung auch sanft kühlen. Die Rohrleitungen werden mit gekühltem Wasser durchströmt. Idealerweise wird es aus einer Wärmepumpe bereitgestellt – denn Wärmepumpen können auch kühlen, wenn sie entsprechend vorbereitet sind.

Für die Kühlung nutzen wir die Rohrleitungen der Flächenheizung und lassen dort kühles Wasser zirkulieren. Durch die gleichmäßige Temperaturverteilung entsteht ein sanft kühlendes Raumklima.

Bei der Auslegung wird darauf geachtet, dass die Oberflächentemperaturen ein kritisches Maß nicht unterschreiten. Dieses orientiert sich am individuellen Behaglichkeitsempfinden und der Taupunktgrenze, welche durch eine Regelsensorik erfasst wird.

Diese ist gleichzeitig das Leistungslimit einer Flächenkühlung. Es reicht bei gut gedämmten und beschatteten Gebäuden aus, um selbst bei langen Hitzeperioden einen sanften Kühlungseffekt zu bewirken. Lassen Sie sich zu den Leistungsgrenzen von Ihrem REHAU Installateur beraten.

Bezüglich der Qualität der eingesetzten Komponenten, der richtigen Planung und Einstellung gelten die gleichen hohen Maßstäbe wie bei der Flächenheizung.